Herzlich Willkommen auf der Seite der AsF-Freiburg

Am Montag, den 8. April treffen wir uns ab 18 Uhr im Regionalzentrum SPD. Die Einladungen zu unserer Jahreshauptversammlung sind verschickt. Zum Einstieg berichtet uns Corinna Friedrich über den AK Europa und die anstehende Europawahl. Daran anschließend werden wir unseren Vorstand neu wählen.

Unsere Liste für die Stadtratswahl steht und ist nun schon zum zweiten Mal nach dem Reißverschlussprinzip aufgestellt.

D

 

 

 

 

21.11.2018 in Wahlen

Gemeinderatswahlen 2019

 

Wir freuen uns auf den Wahlkamp mit diesem tollen Team!

19.04.2017 in Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung am 8.April 2017

 

An einem Samstag, bei schönstem Frühlingswetter und einem zeitgleichen SC-Spiel fand die Jahreshauptversammlung in der üblichen Art statt: Der Rückblick auf das vergangene Jahr rückte nochmals die Schwerpunkte der Themen und Diskussionen in das Bewusstsein.

12.01.2016 in Veranstaltungen

Ein Gutes (?) Neues Jahr!

 

Ob 2016 ein gutes Jahr wird? Gemütlich die Jahresplanung zu besprechen war nicht: wir diskutierten zu den Ereignissen in der Sylvesternacht in Köln. Inzwischen finden sich in Presse und sozialen Medien hinreichend viele Kommentare und Analysen. Wir geben hier eine Stimme wieder, die uns gefallen hat und bitten Euch auch die Asf-Bundes und Landesseiten anzuschauen.

 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Downloads

Anträge

Veranstaltung

Wo wir noch zu finden sind:

wir sind bei:

besucht uns auch dort!

Wetter-Online

WebsoziInfo-News

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

Ein Service von websozis.info